Sie sind hier: Pressearchiv » 2017 » I. Quartal 2017

Notfall hinter verschlossener Tür

Notfall hinter verschlossener Tür

Seevetal / Bullenhausen. Gemeinsam mit einem Krankenwagen der Berufsfeuerwehr Hamburg, einem Notarzt vom DRK und der Polizei ist die Freiwillige Feuerwehr Over-Bullenhausen am Sonntag um 9:42 Uhr zu einer nicht ansprechbaren Person hinter einer verschlossenen Tür alarmiert worden.

Meldung vom 13.03.2017Letzte Aktualisierung: 14.03.2017
Zurück

Infobereich

Dein Ansprechpartner

Du bist auf der Suche nach deinem örtlichen Ansprechpartner? Finde hier deine zuständige Ortsfeuerwehr und die zugehörigen Ansprechpartner. 

Im Notfall gilt: 112! 

Veranstaltungen

Leider liegen keine Veranstaltungen vor.

Mach mit!

  • Ja zur Feuerwehr!


    Imagekampagne zur Mitgliederwerbung für die freiweilligen Feuerwehren - Bitte folgen Sie dem Link!
    [weiterlesen...]