Sie sind hier: Pressearchiv » 2017 » I. Quartal 2017

Schwerer LKW Unfall im Maschener Kreuz – Feuerwehr muss Dieselkraftstoff umpumpen – Autobahn stundenlang voll gesperrt – zwei LKW Fahrer leicht verletzt – fehlende Rettungsgasse erschwerte Anfahrt

Schwerer LKW Unfall im Maschener Kreuz – Feuerwehr muss Dieselkraftstoff umpumpen – Autobahn stundenlang voll gesperrt – zwei LKW Fahrer leicht verletzt – fehlende Rettungsgasse erschwerte Anfahrt

Seevetal / Maschen. Ein schwerer LKW Unfall hat am Dienstagabend auf der BAB A 1, Richtungsfahrbahn Bremen im Maschener Kreuz für einen Feuerwehreinsatz, eine stundenlange Vollsperrung der Autobahn und einen kilometerlangen Rückstau gesorgt.

Meldung vom 22.03.2017
Zurück

Infobereich

Dein Ansprechpartner

Du bist auf der Suche nach deinem örtlichen Ansprechpartner? Finde hier deine zuständige Ortsfeuerwehr und die zugehörigen Ansprechpartner. 

Im Notfall gilt: 112! 

Veranstaltungen

Leider liegen keine Veranstaltungen vor.

Mach mit!

  • Ja zur Feuerwehr!


    Imagekampagne zur Mitgliederwerbung für die freiweilligen Feuerwehren - Bitte folgen Sie dem Link!
    [weiterlesen...]