Sie sind hier: Pressearchiv » 2017 » I. Quartal 2017

Schwerer LKW Unfall im Maschener Kreuz – Feuerwehr muss Dieselkraftstoff umpumpen – Autobahn stundenlang voll gesperrt – zwei LKW Fahrer leicht verletzt – fehlende Rettungsgasse erschwerte Anfahrt

Schwerer LKW Unfall im Maschener Kreuz – Feuerwehr muss Dieselkraftstoff umpumpen – Autobahn stundenlang voll gesperrt – zwei LKW Fahrer leicht verletzt – fehlende Rettungsgasse erschwerte Anfahrt

Seevetal / Maschen. Ein schwerer LKW Unfall hat am Dienstagabend auf der BAB A 1, Richtungsfahrbahn Bremen im Maschener Kreuz für einen Feuerwehreinsatz, eine stundenlange Vollsperrung der Autobahn und einen kilometerlangen Rückstau gesorgt.

Meldung vom 22.03.2017
Zurück

Infobereich

Veranstaltungen

Mach mit!

  • Ja zur Feuerwehr!


    Imagekampagne zur Mitgliederwerbung für die freiweilligen Feuerwehren - Bitte folgen Sie dem Link!
    [weiterlesen...]