Sie sind hier: Einsätze

Baum stürzt auf Wohnhaus in Emmelndorf – Hoher Schaden nach Sturmböe

Seevetal / Emmelndorf. Alarm für die Feuerwehr Hittfeld am Sonntagmorgen um 8.14 Uhr: Im Emmelndorfer Forstweg war nach einer Sturmböe das schwere Kronenteil einer hohen Buche vom Stamm abgebrochen. Das Wohnhaus des Nachbargrundstücks wurde dadurch schwer in Mitleidenschaft gezogen, neben dem Dachstuhl wurden Teile der Fassade, Gartenmöbel und eine Fensterscheibe beschädigt. Die Bewohner kamen mit dem Schrecken davon.

Meldung vom 28.12.2020
Zurück

Infobereich

Dein Ansprechpartner

Du bist auf der Suche nach deinem örtlichen Ansprechpartner? Finde hier deine zuständige Ortsfeuerwehr und die zugehörigen Ansprechpartner. 

Im Notfall gilt: 112! 

Veranstaltungen

Leider liegen keine Veranstaltungen vor.

Mach mit!

  • Ja zur Feuerwehr!


    Imagekampagne zur Mitgliederwerbung für die freiweilligen Feuerwehren - Bitte folgen Sie dem Link!
    [weiterlesen...]