Sie sind hier:

Dachstuhlbrand in Fleestedt – 6 Feuerwehren im Einsatz – Einfamilienhaus stark beschädigt

Seevetal/Fleestedt. Am Freitagvormittag hat ein Dachstuhlbrand in Fleestedt den Einsatz von 6 Seevetaler Feuerwehren gefordert. Die Löscharbeiten gestalteten sich aufgrund der Einsturzgefahr des Brandobjektes schwierig. Die Hausbewohnerin und ihre Haustiere konnten gerettet werden.

Meldung vom 28.11.2014Letzte Aktualisierung: 23.01.2015
Zurück

Infobereich

Dein Ansprechpartner

Du bist auf der Suche nach deinem örtlichen Ansprechpartner? Finde hier deine zuständige Ortsfeuerwehr und die zugehörigen Ansprechpartner. 

Im Notfall gilt: 112! 

Veranstaltungen

Leider liegen keine Veranstaltungen vor.

Mach mit!

  • Ja zur Feuerwehr!


    Imagekampagne zur Mitgliederwerbung für die freiweilligen Feuerwehren - Bitte folgen Sie dem Link!
    [weiterlesen...]