Sie sind hier: Einsätze

Glück im Unglück bei schwerem Verkehrsunfall

Hittfeld:

Einen großen Schutzengel hatten die Fahrer von zwei PKW bei einem schweren Verkehrsunfall am späten Montagabend auf der Maschener Straße in Höhe des Gartenfachcenters Matthies in Hittfeld. Beide Männer wurden nach einem seitlichen Zusammenprall ihrer Fahrzeuge nur vergleichsweise leicht verletzt und hatten zudem sofort schnelle, professionelle Hilfe bei sich, noch bevor die eigentliche Rettungskette in Gang gesetzt wurde.

Meldung vom 09.02.2009Letzte Aktualisierung: 06.03.2009
Zurück

Infobereich

Dein Ansprechpartner

Du bist auf der Suche nach deinem örtlichen Ansprechpartner? Finde hier deine zuständige Ortsfeuerwehr und die zugehörigen Ansprechpartner. 

Im Notfall gilt: 112! 

Veranstaltungen

Leider liegen keine Veranstaltungen vor.

Mach mit!

  • Ja zur Feuerwehr!


    Imagekampagne zur Mitgliederwerbung für die freiweilligen Feuerwehren - Bitte folgen Sie dem Link!
    [weiterlesen...]