Sie sind hier: Einsätze

Hittfelder Feuerwehr unterstützt Rettungsdienst bei Rettung eines Verletzten

Hittfeld Die Freiwillige Feuerwehr Hittfeld ist in der Nacht zu Mittwoch durch die Winsener Rettungsleitstelle zu einer technischen Hilfeleistung in das Gewerbegebiet „An der Reitbahn“ alarmiert worden. Auf einem Sattelzug innerhalb einer Lagerhalle war ein Mann bei Beladearbeiten mit einem Ladekran auf dem Auflieger des Sattelzuges mit dem Fuß eingeklemmt und schwer verletzt worden.

Meldung vom 14.08.2013Letzte Aktualisierung: 04.09.2013
Zurück

Infobereich

Dein Ansprechpartner

Du bist auf der Suche nach deinem örtlichen Ansprechpartner? Finde hier deine zuständige Ortsfeuerwehr und die zugehörigen Ansprechpartner. 

Im Notfall gilt: 112! 

Veranstaltungen

Mach mit!

  • Ja zur Feuerwehr!


    Imagekampagne zur Mitgliederwerbung für die freiweilligen Feuerwehren - Bitte folgen Sie dem Link!
    [weiterlesen...]