Sie sind hier: Einsätze

Reh von Zug überrollt

Maschen:

Nur wenige Stunden nach dem tödlichen Bahnunfall am Sonntag Nachmittag im Bahnhof Winsen hat sich am Montag morgen ein weiterer Bahnunfall in Maschen ereignet, dessen anfänglich dramatischer Verlauf dann eine glücklicherweise unerwartete Wendung nahm. Die Freiwillige Feuerwehr Maschen war um 06.58 Uhr durch die Winsener Rettungsleitstelle zu einem Hilfeleistungseinsatz an die Bahnstrecke Lüneburg-Hamburg alarmiert worden, nach ersten eingehenden Meldungen sollte zwischen dem Maschener Personenbahnhof und der Gemeindegrenze Stelle/Seevetal eine Person von einem Zug überrollt worden sein.

Meldung vom 14.12.2009Letzte Aktualisierung: 11.01.2010
Zurück

Infobereich

Dein Ansprechpartner

Du bist auf der Suche nach deinem örtlichen Ansprechpartner? Finde hier deine zuständige Ortsfeuerwehr und die zugehörigen Ansprechpartner. 

Im Notfall gilt: 112! 

Veranstaltungen

Mach mit!

  • Ja zur Feuerwehr!


    Imagekampagne zur Mitgliederwerbung für die freiweilligen Feuerwehren - Bitte folgen Sie dem Link!
    [weiterlesen...]